Tag Archives: GmbH

Abmahnung der Dr. Rigo Trendelburg GmbH wegen Urheberrechtsverletzung von geschützten Fotos durch die Rechtsanwälte Diesel, Schmitt, Ammer

Urheberrechtsverletzung auf Webseite
Abmahnung wegen Urheberrechtsverletzung von geschützten Fotos
Rechteinhaberin: Dr. Rigo Trendelburg GmbH
Kanzlei: Rechtsanwälte Diesel, Schmitt, Ammer

Die Dr. Rigo Trendelburg GmbH ließ wegen unerlaubter Verwertung von geschützten Fotos durch die Rechtsanwälte Diesel, Schmitt, Ammer abmahnen. Es soll ohne Erlaubnis ein Foto auf der Handelsplattform eBay verwandt worden sein, an dem die Rechteinhaberin die ausschließlichen Nutzungsrechte inne habe.

Gefordert wurde die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung, Auskunft über den Verletzungsumfang sowie die Erstattung der Kosten für die anwaltliche Tätigkeit beispielsweise nach einem Gegenstandswert von 10.000,00 €, mithin in Höhe von beispielsweise 651,80 €.

Folgen Sie dem Link, um zu unseren Tipps und aktuellen Information zu gelangen. Dort finden Sie Antworten auf die häufigsten Fragen bei einer Abmahnung wegen einer Urheberrechtsverletzung.

Abmahnung der Immonent GmbH durch die JONAS Rechtsanwaltsgesellschaft mbH wegen Kennzeichen- und Urheberrechtsverletzung auf einer Internetseite

Rechteinhaberin: Immonent GmbH
Kanzlei: JONAS Rechtsanwaltsgesellschaft mbH

Die Immonent GmbH ließ durch die JONAS Rechtsanwaltsgesellschaft mbH wegen Kennzeichen- und Urheberrechtsverletzung abmahnen. Hintergrund der Abmahnung war die Behauptung, dass der Content der Internetseite der Rechteinhaberin kopiert worden sein sollte.

Gefordert wurde die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungs- und Verpflichtungserklärung sowie die Zahlung von Schadensersatz beispielsweise in Höhe von 1.820,00 €.

Folgen Sie dem Link, um zu unseren Tipps und aktuellen Information zu gelangen. Dort finden Sie Antworten auf die häufigsten Fragen bei einer Abmahnung wegen einer Urheberrechtsverletzung.

Abmahnung der Masterfile Deutschland GmbH wegen Urheberrechtsverletzung von geschützten Bildwerken durch die Waldorf Frommer Rechtsanwälte

Abmahnung wegen Urheberrechtsverletzung aufgrund:
unerlaubter Verwertung und unberechtigte Nutzung von geschützten Bildwerken

Rechteinhaberin: Masterfile Deutschland GmbH
Kanzlei: Waldorf Frommer Rechtsanwälte

Die Masterfile Deutschland GmbH ließ wegen unerlaubter Verwertung von geschützten Bildwerken durch die Waldorf Frommer Rechtsanwälte abmahnen. Hintergrund der Abmahnung war die Behauptung, dass die Bildwerke unberechtigt öffentlich zugänglich gemacht worden sind.

Gefordert wurde die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung, in der sich verpflichtet werden sollte, es ab sofort zu unterlassen, Vervielfältigungen des streitgegenständlichen Bildwerkes ohne Zustimmung der Rechteinhaberin herzustellen bzw. herstellen zu lassen und/ oder anderweitig zu vervielfältigen bzw. vervielfältigen zu lassen und/ oder öffentlich zugänglich zu machen bzw. öffentlich zugänglich machen zu lassen. Ferner sollte sich verpflichtet werden, für jeden einzelnen Fall der schuldhaften Zuwiderhandlung eine angemessenen Vertragsstrafe an die Rechteinhaberin zu zahlen. Die Höhe der Vertragsstrafe würde von der Rechteinhaberin nach billigem Ermessen bestimmt und im Streitfall vom zuständigen Gericht überprüft werden. Ferner wurde Auskunft, Schadensersatz sowie die Entfernung des Bildmaterials verlangt.

Folgen Sie dem Link, um zu unseren Tipps und aktuellen Information zu gelangen. Dort finden Sie Antworten auf die häufigsten Fragen bei einer Abmahnung wegen einer Urheberrechtsverletzung.

Abmahnung Blom Deutschland GmbH durch die Kanzlei Meissner & Meissner wegen Urheberrechtsverletzung von geschützten geografischen Luftbildern

Urheberrechtsverletzung auf Webseite
Abmahnung wegen Urheberrechtsverletzung von geschützten geografischen Luftbildern
Rechtsinhaberin: Blom Deutschland GmbH 
Kanzlei: Meissner & Meissner

Die Blom Deutschland GmbH ließ wegen unerlaubter Verwertung von geschützten Fotos durch die Kanzlei Meissner & Meissner abmahnen. Es sollen ohne Erlaubnis geografische Luftbilder verwandt worden sein, an denen die Blom Deutschland GmbH die ausschließlichen Nutzungsrechte inne hat. Gefordert wurde Schadenersatz von beispielswiese € 650,00 aus Lizenzanalogiegesichtspunkten und die Erstattung der entstandenen Rechtsanwaltsgebühren von beispielsweise € 459,40 (1,3 Geschäftsgebühr nach einem Gegenstandswert von € 6.000,00).

Folgen Sie dem Link, um zu unseren Tipps und aktuellen Information zu gelangen. Dort finden Sie Antworten auf die häufigsten Fragen bei einer Abmahnung wegen einer Urheberrechtsverletzung.