Tag Archives: Fotos

Abmahnung der Summary AG durch die Hübner Mayer und Grohs Rechtsanwälte wegen Urheberrechtsverletzung von geschützten Fotos

Abmahnung wegen Urheberrechtsverletzung aufgrund:
unerlaubter Verwendung von geschützten Fotos

Rechteinhaberin: Summary AG
Kanzlei: Hübner Mayer und Grohs Rechtsanwälte

Die Summary AG mahnte durch die Hübner Mayer und Grohs Rechtsanwälte wegen Urheberrechtsverletzung von Fotos ab. Hintergrund der Abmahnung war die Behauptung, dass mehrere Fotos ohne Zustimmung der Urheber auf der Handelsplattform eBay verwendet worden waren.

Gefordert wurde die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung, Schadensersatz im Sinne einer Lizenzgebühr nebst Aufschlägen sowie die Erstattung der Anwaltskosten.

Folgen Sie dem Link, um zu unseren Tipps und aktuellen Information zu gelangen. Dort finden Sie Antworten auf die häufigsten Fragen bei einer Abmahnung wegen einer Urheberrechtsverletzung.

Abmahnung der eCom-Marketing eVents u.a. durch Rechtsanwalt L. Rentzsch wegen Verletzung von Urheberrechten durch die Verwendung von Fotos ohne Erlaubnis

Abmahnung wegen Urheberrechtsverletzung aufgrund:
unerlaubter Verwendung von geschützten Fotos

Rechteinhaber: eCom-Marketing eVents u.a.
Kanzlei: Rechtsanwalt L. Rentzsch

Die eCom-Marketing eVents u.a. mahnte wegen Urheberrechtsverletzung durch Rechtsanwalt L. Rentzsch ab. Hintergrund der Abmahnung war die unerlaubte Verwendung von Fotos auf einer Internetseite, an denen die eCom-Marketing eVents u.a. die Rechte hat.

Gefordert wurde die Abgabe einer Unterlassungs- und Verpflichtungserklärung, in der sich gegenüber der eCom-Marketing eVents u.a.verpflichtet werden sollte, es bei Meidung einer Vertragsstrafe in Höhe von 5.001,00 € für jeden Fall der schuldhaften Zuwiderhandlung zu unterlassen, das streitgegenständliche Foto im Internet öffentlich zugänglich zu machen. Ferner wurde Schadensersatz beispielsweise in Höhe von 360,00 € sowie die Zahlung der Anwaltskosten beispielsweise nach einem Streitwert von 10.000,00 €, mithin in Höhe von 912,80 € netto, gefordert.

Folgen Sie dem Link, um zu unseren Tipps und aktuellen Information zu gelangen. Dort finden Sie Antworten auf die häufigsten Fragen bei einer Abmahnung wegen einer Urheberrechtsverletzung.

Abmahnung des Carlos Beseke durch Rechtsanwalt L. Rentzsch wegen Verletzung von Urheberrechten durch die Verwendung von Fotos ohne Erlaubnis

Abmahnung wegen Urheberrechtsverletzung aufgrund:
unerlaubter Verwendung von geschützten Fotos

Rechteinhaber: Carlos Beseke
Kanzlei: Rechtsanwalt L. Rentzsch

Carlos Beseke mahnte wegen Urheberrechtsverletzung durch Rechtsanwalt L. Rentzsch ab. Hintergrund der Abmahnung war die unerlaubte Verwendung von Fotos auf einer Internetseite, an denen Carlos Beseke die Rechte hat.

Gefordert wurde die Abgabe einer Unterlassungs- und Verpflichtungserklärung, in der sich gegenüber  Carlos Beseke verpflichtet werden sollte, es bei Meidung einer Vertragsstrafe in Höhe von 5.001,00 € für jeden Fall der schuldhaften Zuwiderhandlung zu unterlassen, das streitgegenständliche Foto im Internet öffentlich zugänglich zu machen. Ferner wurde Schadensersatz beispielsweise in Höhe von 620,00 € sowie die Zahlung der Anwaltskosten beispielsweise nach einem Streitwert von 6.000,00 €, mithin in Höhe von 571,44 € brutto, gefordert.

Folgen Sie dem Link, um zu unseren Tipps und aktuellen Information zu gelangen. Dort finden Sie Antworten auf die häufigsten Fragen bei einer Abmahnung wegen einer Urheberrechtsverletzung.

Abmahnung des Christian Kasten durch die Rechtsanwälte Rindsfus und Jan Rosenkranz wegen Urheberrechtsverletzung von geschützten Bildern

Abmahnung wegen Urheberrechtsverletzung aufgrund:
unerlaubter Verwendung von geschützten Bildern

Rechteinhaber: Christian Kasten
Kanzlei: Rechtsanwälte Rindsfus und Jan Rosenkranz

Christian Kasten mahnte durch die Rechtsanwälte Rindsfus und Jan Rosenkranz  ab. Hintergrund der Abmahnung war die Behauptung, dass über die Handelsplattform eBay ohne Lizenz ein Parfümbild für eine Auktion verwendet wurde.

Gefordert wurde die Abgabe einer Unterlassungserklärung, Schadensersatz in Höhe von beispielsweise 200,00 € sowie die Zahlung der Anwaltskosten beispielsweise in Höhe von 526,50 €.

Folgen Sie dem Link, um zu unseren Tipps und aktuellen Information zu gelangen. Dort finden Sie Antworten auf die häufigsten Fragen bei einer Abmahnung wegen einer Urheberrechtsverletzung.

Abmahnung des Sebastian Anders durch die Rechtsanwälte Freihof wegen Verletzung von Urheberrechten durch die Verwendung von Fotos ohne Erlaubnis

Abmahnung wegen Urheberrechtsverletzung aufgrund:
unerlaubter Verwendung von geschützten Fotos

Rechteinhaber: Sebastian Anders
Kanzlei: Rechtsanwälte Freihof

Sebastian Anders mahnte durch die Rechtsanwälte Freihof ab. Hintergrund der Abmahnung war die Verwendung von Fotos ohne Erlaubnis für ein Verkaufsangebot auf der Handelsplattform eBay, an denen Sebastian Anders die Rechte hat.

Gefordert wurde die Abgabe einer Unterlassungs- und Verpflichtungserklärung, Schadensersatz beispielsweise in Höhe von 240,00 € sowie die Zahlung der Anwaltskosten beispielsweise in Höhe von 429,54 €.

Folgen Sie dem Link, um zu unseren Tipps und aktuellen Information zu gelangen. Dort finden Sie Antworten auf die häufigsten Fragen bei einer Abmahnung wegen einer Urheberrechtsverletzung.

Abmahnung der Dr. Rigo Trendelburg GmbH wegen Urheberrechtsverletzung von geschützten Fotos durch die Rechtsanwälte Diesel, Schmitt, Ammer

Urheberrechtsverletzung auf Webseite
Abmahnung wegen Urheberrechtsverletzung von geschützten Fotos
Rechteinhaberin: Dr. Rigo Trendelburg GmbH
Kanzlei: Rechtsanwälte Diesel, Schmitt, Ammer

Die Dr. Rigo Trendelburg GmbH ließ wegen unerlaubter Verwertung von geschützten Fotos durch die Rechtsanwälte Diesel, Schmitt, Ammer abmahnen. Es soll ohne Erlaubnis ein Foto auf der Handelsplattform eBay verwandt worden sein, an dem die Rechteinhaberin die ausschließlichen Nutzungsrechte inne habe.

Gefordert wurde die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung, Auskunft über den Verletzungsumfang sowie die Erstattung der Kosten für die anwaltliche Tätigkeit beispielsweise nach einem Gegenstandswert von 10.000,00 €, mithin in Höhe von beispielsweise 651,80 €.

Folgen Sie dem Link, um zu unseren Tipps und aktuellen Information zu gelangen. Dort finden Sie Antworten auf die häufigsten Fragen bei einer Abmahnung wegen einer Urheberrechtsverletzung.

Abmahnung Ralph Schneider wegen Urheberrechtsverletzung von geschützten Fotos durch die Rechtsanwälte Krenzel & Partner

Urheberrechtsverletzung auf Webseite
Abmahnung wegen Urheberrechtsverletzung von geschützten Fotos
Rechteinhaber: Ralph Schneider
Kanzlei: Rechtsanwälte Krenzel & Partner

Ralph Schneider ließ wegen unerlaubter Verwertung von geschützten Produktfotos durch die Rechtsanwälte Krenzel & Partner abmahnen. Es soll ohne Erlaubnis ein Produktfoto auf der Handelsplattform eBay verwandt worden sein, an dem Ralph Schneider die ausschließlichen Nutzungsrechte inne habe.

Gefordert wurde die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung, die Entfernung der Fotos, Schadensersatz in Höhe von beispielsweise 180,00 € (für ein Foto) sowie die Erstattung der Kosten für die anwaltliche Tätigkeit beispielsweise in Höhe von 480,20 €.

Folgen Sie dem Link, um zu unseren Tipps und aktuellen Information zu gelangen. Dort finden Sie Antworten auf die häufigsten Fragen bei einer Abmahnung wegen einer Urheberrechtsverletzung.

Abmahnung des Herrn Patrick Jander durch die Rechtsanwaltskanzlei Fuß und Jankford PartG wegen Urheberrechtsverletzung von zwei geschützten Fotoaufnahmen

Abmahnung wegen Urheberrechtsverletzung aufgrund:
unerlaubter Verwertung von geschützten Fotoaufnahmen

Rechtsinhaber: Herrn Patrick Jander
Kanzlei: Rechtsanwaltskanzlei Fuß und Jankford PartG

Herr Patrick Jander ließ durch die Rechtsanwaltskanzlei Fuß und Jankford PartG wegen unerlaubter Verwertung von zwei geschützten Fotoaufnahmen auf der Handelsplattform eBay abmahnen. Gefordert wurde die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung nebst Zahlung einer fiktiven Lizenzgebühr und einem 100 %igen Strafzuschlag wegen fehlender Urheberrechtsnennung beispielsweise in Höhe von insgesamt 2.498,900 Euro.

Folgen Sie dem Link, um zu unseren Tipps und aktuellen Information zu gelangen. Dort finden Sie Antworten auf die häufigsten Fragen bei einer Abmahnung wegen einer Urheberrechtsverletzung.