Tag Archives: Engelschall

Abmahnung durch Christian Kaiser, vertreten durch die Rechtsanwälte Prinz, Neidhardt, Engelschall wegen Urheberrechtsverletzung eines Textes über Marilyn Manson aus dem Biografielexikon WHO`s WHO

Abmahnung wegen Urheberrechtsverletzung aufgrund:
Unerlaubter Verwertung eines Textes aus einem Biografien-Lexikon
Rechteinhaber: Christian Kaiser
Kanzlei: Rechtsanwälte Prinz, Neidhardt, Engelschall

Christian Kaiser ließ wegen Urheberrechtsverletzung durch das Verbreiten der „WHO´S WHO“ Biografie von Marilyn Manson durch die Rechtsanwälte Prinz, Neidhardt, Engelschall abmahnen. Hintergrund der Abmahnung war die Behauptung, dass ein Textausschnitt aus der durch Herrn Christian Kaiser herausgegebenen Biografie über Marilyn Manson ohne Zustimmung verbreitet worden war.

Gefordert wurde die Abgabe einer Unterlassungserklärung, in der sich gegenüber dem Rechteinhaber verpflichtet werden sollte, es bei Meidung einer Vertragsstrafe, deren Höhe im Einzelfall von dem Rechteinhaber festzusetzen und ggf. vom Landgericht zu überprüfen ist, es künftig zu unterlassen, den streitgegenständlichen Text im Internet öffentlich zugänglich zu machen. Ferner wurde Auskunft über den Verletzungsumfang, Schadensersatz jedenfalls in Höhe einer sog. fiktiven Lizenzgebühr sowie der Ersatz der Kosten der anwaltlichen Tätigkeit beispielsweise nach einem Gegenstandswert von 10.000,00 €, mithin 887,03 € brutto, verlangt.

Folgen Sie dem Link, um zu unseren Tipps und aktuellen Information zu gelangen. Dort finden Sie Antworten auf die häufigsten Fragen bei einer Abmahnung wegen einer Urheberrechtsverletzung.

Abmahnung des Christian Kaiser wegen Urheberrechtsverletzung der WHO`s WHO-Biografie über Jan Josef Liefers und Wim Wenders durch die Rechtsanwälte Prinz, Neidhardt, Engelschall

Abmahnung wegen Urheberrechtsverletzung aufgrund:
Urheberrechtsverletzung an einem Biografien-Lexikon
Rechteinhaber: Christian Kaiser
Kanzlei: Rechtsanwälte Prinz, Neidhardt, Engelschall

Christian Kaiser ließ wegen Urheberrechtsverletzung durch das Verbreiten von Texten aus der „WHO´S WHO“ Biografie von Jan Josef Liefers und Wim Wenders durch die Rechtsanwälte Prinz, Neidhardt, Engelschall abmahnen. Hintergrund der Abmahnung war die Behauptung, dass die Textausschnitte aus den Biografien ohne Zustimmung verbreitet worden sind.

Gefordert wurde die Abgabe einer Unterlassungserklärung, in der sich gegenüber dem Rechteinhaber verpflichtet werden sollte, es bei Meidung einer Vertragsstrafe, deren Höhe im Einzelfall von dem Rechteinhaber festzusetzen und ggf. vom Landgericht zu überprüfen ist, es künftig zu unterlassen, den streitgegenständlichen Text im Internet öffentlich zugänglich zu machen. Ferner wurde Auskunft über den Verletzungsumfang, Schadensersatz jedenfalls in Höhe einer sog. fiktiven Lizenzgebühr sowie der Ersatz der Kosten der anwaltlichen Tätigkeit beispielsweise nach einem Gegenstandswert von 20.000,00 €, mithin 1.171,67 € brutto, verlangt.

Folgen Sie dem Link, um zu unseren Tipps und aktuellen Information zu gelangen. Dort finden Sie Antworten auf die häufigsten Fragen bei einer Abmahnung wegen einer Urheberrechtsverletzung.

Abmahnung des Christian Kaiser wegen Urheberrechtsverletzung an einem Biografien-Lexikon durch die Rechtsanwälte Prinz, Neidhardt, Engelschall

Abmahnung wegen Urheberrechtsverletzung aufgrund:
Urheberrechtsverletzung an einem Biografien-Lexikon
Rechtsinhaber: Christian Kaiser  
Kanzlei: Rechtsanwälte Prinz, Neidhardt, Engelschall

Christian Kaiser ließ wegen Urheberrechtsverletzung an einem Biografien-Lexikon durch das Verbreiten der „WHO´S WHO“ Biografie von Hugo von Hofmannsthal/ Nicolas G. Hayek durch die Rechtsanwälte Prinz, Neidhardt, Engelschall abmahnen.

Gefordert wurde die Abgabe einer Unterlassungserklärung, Auskunft über den Verletzungsumfang, Schadensersatz sowie der Ersatz der Kosten der anwaltlichen Tätigkeit.

Folgen Sie dem Link, um zu unseren Tipps und aktuellen Information zu gelangen. Dort finden Sie Antworten auf die häufigsten Fragen bei einer Abmahnung wegen einer Urheberrechtsverletzung.