Tag Archives: Dr. Maria Banek-Himpler

Abmahnung Dr. Maria Banek-Himpler durch Fromm FMP Rechtsanwälte Wirtschaftsprüfer Steuerberater wegen Urheberrechtsverletzung von Lichtbildwerken nach § 72 UrhG

Abmahnung wegen Urheberrechtsverletzung aufgrund illegaler öffentlicher Zugänglichmachung geschützter Lichtbildwerke
Rechtsinhaberin: Dr. Maria Banek-Himpler
Kanzlei: Fromm FMP Rechtsanwälte Wirtschaftsprüfer Steuerberater

Dr. Maria Banek-Himpler ließ wegen illegaler öffentlicher Zugänglichmachung geschützter Lichtbildwerke durch Fromm FMP Rechtsanwälte Wirtschaftsprüfer Steuerberater Abmahnungen aussprechen. Hintergrund war die Behauptung, dass Lichtbildwerke, an denen die alleinigen Nutzungsrechte der Rechteinhaberin zustehen, ohne die erforderliche Zustimmung verwendet und öffentlich zugänglich gemacht worden sind. Dadurch sollen Rechte nach §§ 97 Abs. 1, 81 Abs. 1 und Abs. 2, 15 ff. UrhG verletzt worden sein.

Gefordert wurde die Abgabe einer Unterlassungs- und Verpflichtungserklärung, in der sich gegenüber der Rechteinhaberin verpflichtet wird, es bei Meidung einer Vertragsstrafe in Höhe von 7.500,00 € für jeden Fall der schuldhaften Zuwiderhandlung zu unterlassen, im geschäftlichen Verkehr analoge oder digitale Vervielfältgungen von Lichtbildwerken, an denen die Rechteinhaberin die ausschließlichen Nutzungsrechte inne hat, zu erzeugen, zu verbreiten und öffentlich zugänglich zu machen, insbesondere sie auf zahnärtzlichen Homepages einzustellen, dies unter Verzicht auf Einrede des Fortsetzungszusammenhangs sowie öffentliche Zugänglichmachungen von entsprechenden gefertigten Bildern zu beseitigen, insbesondere von zahnärtzlichen Homepages zu löschen. Zudem wurde Auskunft über den Verletzungsumfang, Schadensersatz sowie Kostenerstattung gefordert.

Folgen Sie dem Link, um zu unseren Tipps und aktuellen Information zu gelangen. Dort finden Sie Antworten auf die häufigsten Fragen bei einer Abmahnung wegen einer Urheberrechtsverletzung.