Category Archives: InDe

Abmahnung literarisches Werk „Der kleine Sonnenstrahl und die Wolke” für Elke Bräunling durch die Rechtsanwälte InDe (Deutsch-Indische Anwaltskanzlei)

Abmahnung wegen Urheberrechtsverletzung aufgrund
unerlaubtem Anbieten von geschützten Textwerken (literarisches Werk)

Rechteinhaberin: Elke Bräunling
Titel: Der kleine Sonnenstrahl und die Wolke
Kanzlei: Rechtsanwälte InDe (Deutsch-Indische Anwaltskanzlei)

Elke Bräunling ließ durch die Rechtsanwälte InDe (Deutsch-Indische Anwaltskanzlei aus Berlin) wegen unerlaubtem Anbieten von dem literarischen Werk „Der kleine Sonnenstrahl und die Wolke“ abmahnen. Hintergrund der Abmahnung war die unlizenzierte Verwertung des Textes, an welchem die Rechteinhaberin Urheberin ist.

Gefordert wurde die Abgabe einer geeigneten Unterlassungserklärung, in der sich verpflichtet werden sollte, es ab sofort zu unterlassen, den urheberrechtlich geschützten Text öffentlich zugänglich zu machen.

Ferner wurde die Erstattung der entstandenen Anwaltskosten in Höhe von beispielsweise 1.141,90 € für Elke Bräunling verlangt.

Folgen Sie dem Link, um zu unseren Tipps und aktuellen Information zu gelangen. Dort finden Sie Antworten auf die häufigsten Fragen bei einer Abmahnung wegen einer Urheberrechtsverletzung.

Abmahnung literarisches Werk „Eine wahre Weihnachtsgeschichte” für Elke Bräunling durch die Rechtsanwälte InDe (Deutsch-Indische Anwaltskanzlei)

Abmahnung wegen Urheberrechtsverletzung aufgrund
unerlaubtem Anbieten von geschützten Textwerken (literarisches Werk)

Rechteinhaberin: Elke Bräunling
Titel: Eine wahre Weihnachtsgeschichte
Kanzlei: Rechtsanwälte InDe (Deutsch-Indische Anwaltskanzlei)

Elke Bräunling ließ durch die Rechtsanwälte InDe (Deutsch-Indische Anwaltskanzlei aus Berlin) wegen unerlaubtem Anbieten von dem literarischen Werk „Eine wahre Weihnachtsgeschichte“ abmahnen. Hintergrund der Abmahnung war die unlizenzierte Verwertung des Textes, an welchem die Rechteinhaberin Urheberin ist.

Gefordert wurde die Abgabe einer geeigneten Unterlassungserklärung, in der sich verpflichtet werden sollte, es ab sofort zu unterlassen, den bezeichneten Text im Internet öffentlich zugänglich zu machen.

Ferner wurde die Erstattung der entstandenen Anwaltskosten in Höhe von beispielsweise 1.384,60 € sowie Schadensersatz in Höhe von beispielsweise 400,00 € für Elke Bräunling verlangt.

Folgen Sie dem Link, um zu unseren Tipps und aktuellen Information zu gelangen. Dort finden Sie Antworten auf die häufigsten Fragen bei einer Abmahnung wegen einer Urheberrechtsverletzung.

Abmahnung literarisches Werk „Vogelhochzeit und Frühlingsblütenschnee” für Elke Bräunling durch die Rechtsanwälte InDe (Deutsch-Indische Anwaltskanzlei)

Abmahnung wegen Urheberrechtsverletzung aufgrund
unerlaubtem Anbieten von geschützten Textwerken (literarisches Werk)

Rechteinhaberin: Elke Bräunling
Titel: Vogelhochzeit und Frühlingsblütenschnee
Kanzlei: Rechtsanwälte InDe (Deutsch-Indische Anwaltskanzlei)

Elke Bräunling ließ durch die Rechtsanwälte InDe (Deutsch-Indische Anwaltskanzlei aus Berlin) wegen unerlaubtem Anbieten von dem literarischen Werk „Vogelhochzeit und Frühlingsblütenschnee“ abmahnen. Hintergrund der Abmahnung war die unlizenzierte Verwertung des Textes, an welchem die Rechteinhaberin Urheberin ist.

Gefordert wurde die Abgabe einer geeigneten Unterlassungserklärung, in der sich verpflichtet werden sollte, es ab sofort zu unterlassen, den bezeichneten Text im Internet öffentlich zugänglich zu machen.

Ferner wurde die Erstattung der entstandenen Anwaltskosten in Höhe von beispielsweise 984,60 € sowie Schadensersatz in Höhe von beispielsweise 400,00 € für Elke Bräunling verlangt.

Folgen Sie dem Link, um zu unseren Tipps und aktuellen Information zu gelangen. Dort finden Sie Antworten auf die häufigsten Fragen bei einer Abmahnung wegen einer Urheberrechtsverletzung.

Abmahnung literarisches Werk „Mia und das liebevolle Geschenk für Mama” für Elke Bräunling durch die Rechtsanwälte InDe (Deutsch-Indische Anwaltskanzlei)

Abmahnung wegen Urheberrechtsverletzung aufgrund
unerlaubtem Anbieten von geschützten Textwerken (literarisches Werk)

Rechteinhaberin: Elke Bräunling
Titel: Mia und das liebevolle Geschenk für Mama
Kanzlei: Rechtsanwälte InDe (Deutsch-Indische Anwaltskanzlei)

Elke Bräunling ließ durch die Rechtsanwälte InDe (Deutsch-Indische Anwaltskanzlei aus Berlin) wegen unerlaubtem Anbieten von dem literarischen Werk „Mia und das liebevolle Geschenk für Mama“ abmahnen. Hintergrund der Abmahnung war die unlizenzierte Verwertung des Textes, an welchem die Rechteinhaberin Urheberin ist.

Gefordert wurde die Abgabe einer geeigneten Unterlassungserklärung, in der sich verpflichtet werden sollte, es ab sofort zu unterlassen, den bezeichneten Text im Internet öffentlich zugänglich zu machen.

Ferner wurde die Erstattung der entstandenen Anwaltskosten in Höhe von beispielsweise 2.284,60 € sowie Schadensersatz in Höhe von beispielsweise 1.300,00 € für Elke Bräunling verlangt.

Folgen Sie dem Link, um zu unseren Tipps und aktuellen Information zu gelangen. Dort finden Sie Antworten auf die häufigsten Fragen bei einer Abmahnung wegen einer Urheberrechtsverletzung.

Abmahnung literarisches Werk „Zauberhafte Herbstzeit” für Regina Meier zu Verl durch die Rechtsanwälte InDe (Deutsch-Indische Anwaltskanzlei)

Abmahnung wegen Urheberrechtsverletzung aufgrund
unerlaubtem Anbieten von geschützten Textwerken (literarisches Werk)

Rechteinhaberin: Regina Meier zu Verl
Titel: Zauberhafte Herbstzeit
Kanzlei: Rechtsanwälte InDe (Deutsch-Indische Anwaltskanzlei)

Regina Meier zu Verl ließ durch die Rechtsanwälte InDe (Deutsch-Indische Anwaltskanzlei aus Berlin) wegen unerlaubtem Anbieten von dem literarischen Werk „Zauberhafte Herbstzeit“ abmahnen. Hintergrund der Abmahnung war die unlizenzierte Verwertung des Textes, an welchem die Rechteinhaberin Urheberin ist.

Gefordert wurde die Abgabe einer Unterlassungserklärung, in der sich verpflichtet werden sollte, es zu unterlassen, den von der Rechteinhaberin verfassten Text „Zauberhafte Herbstzeit“ im Internet öffentlich zugänglich zu machen.

Ferner wurde die Erstattung der entstandenen Anwaltskosten in Höhe von beispielsweise 1.371,67 € sowie Schadensersatz in Höhe von beispielsweise 200,00 € für Elke Bräunling verlangt.

Folgen Sie dem Link, um zu unseren Tipps und aktuellen Information zu gelangen. Dort finden Sie Antworten auf die häufigsten Fragen bei einer Abmahnung wegen einer Urheberrechtsverletzung.

Abmahnung literarisches Werk „Das Gänseblümchen und der müde Glückskäfer” für Elke Bräunling durch die Rechtsanwälte InDe (Deutsch-Indische Anwaltskanzlei)

Abmahnung wegen Urheberrechtsverletzung aufgrund
unerlaubtem Anbieten von geschützten Textwerken (literarisches Werk)

Rechteinhaberin: Elke Bräunling
Titel: Das Gänseblümchen und der müde Glückskäfer
Kanzlei: Rechtsanwälte InDe (Deutsch-Indische Anwaltskanzlei)

Elke Bräunling ließ durch die Rechtsanwälte InDe (Deutsch-Indische Anwaltskanzlei aus Berlin) wegen unerlaubtem Anbieten von dem literarischen Werk „Das Gänseblümchen und der müde Glückskäfer“ abmahnen. Hintergrund der Abmahnung war die unlizenzierte Verwertung des Textes, an welchem die Rechteinhaberin Urheberin ist.

Gefordert wurde die Abgabe einer Unterlassungserklärung, in der sich verpflichtet werden sollte, es bei Meidung einer Vertragsstrafe in Höhe von 5.100,00 € für jeden Fall der Zuwiderhandlung zu unterlassen, den von der Rechteinhaberin verfassten Text „Das Gänseblümchen und der müde Glückskäfer“ (oder eine Bearbeitung davon) zu vervielfältigen, öffentlich zugänglich zu machen, im Internet abrufbar zu machen und/ oder diese Handlungen durch Dritte vornehmen zu lassen, die im unmittelbaren oder mittelbaren Besitz oder Eigentum befindlichen Vervielfältigungsstücke des genannten Textes zu vernichten, diesen digital gespeicherten Text von vorhandenen Datenträgern zu löschen und diesen Text von der Website zu entfernen.

Ferner wurde die Erstattung der entstandenen Anwaltskosten in Höhe von beispielsweise 859,80 € sowie Schadensersatz in Höhe von beispielsweise 600,00 € für Elke Bräunling verlangt.

Folgen Sie dem Link, um zu unseren Tipps und aktuellen Information zu gelangen. Dort finden Sie Antworten auf die häufigsten Fragen bei einer Abmahnung wegen einer Urheberrechtsverletzung.

Abmahnung literarisches Werk „Die etwas andere Sylvesterfeier” für Elke Bräunling durch die Rechtsanwälte InDe (Deutsch-Indische Anwaltskanzlei)

Abmahnung wegen Urheberrechtsverletzung aufgrund
unerlaubtem Anbieten von geschützten Textwerken (literarisches Werk)

Rechteinhaber: Elke Bräunling
Titel: Die etwas andere Sylvesterfeier
Kanzlei: Rechtsanwälte InDe (Deutsch-Indische Anwaltskanzlei)

Elke Bräunling ließ durch die Rechtsanwälte InDe (Deutsch-Indische Anwaltskanzlei aus Berlin) wegen unerlaubtem Anbieten von dem literarischen Werk „Die etwas andere Sylvesterfeier“ abmahnen. Hintergrund der Abmahnung ist die unlizenzierte Verwertung des Textes, an welchem die Rechteinhaberin Urheberin ist.

Gefordert wurde die Abgabe einer Unterlassungserklärung, in der sich verpflichtet wird, es bei Meidung einer Vertragsstrafe in Höhe von 5.100,00 € für jeden Fall der Zuwiderhandlung zu unterlassen, den von der Rechteinhaberin verfassten Text „Die etwas andere Sylvesterfeier“ (oder eine Bearbeitung davon) zu vervielfältigen, öffentlich zugänglich zu machen, im Internet abrufbar zu machen und/ oder diese Handlungen durch Dritte vornehmen zu lassen, die im unmittelbaren oder mittelbaren Besitz oder Eigentum befindlichen Vervielfältigungsstücke des genannten Textes zu vernichten, diese digital gespeicherten Texte von vorhandenen Datenträgern zu löschen und diese Texte von der Website zu entfernen. Ferner wurde die Erstattung der entstandenen Anwaltskosten in Höhe von beispielsweise 989,00 € sowie Schadensersatz in Höhe von beispielsweise 1.400,00 € für Elke Bräunling gefordert.

Folgen Sie dem Link, um zu unseren Tipps und aktuellen Information zu gelangen. Dort finden Sie Antworten auf die häufigsten Fragen bei einer Abmahnung wegen einer Urheberrechtsverletzung.

Abmahnung literarisches Werk „Ein wichtiger Frühlingsjob für den Schneemann” für Elke Bräunling durch die Rechtsanwälte InDe (Deutsch-Indische Anwaltskanzlei)

Abmahnung wegen Urheberrechtsverletzung aufgrund
unerlaubtem Anbieten von geschützten Textwerken (literarisches Werk)

Rechteinhaber: Elke Bräunling
Titel: Ein wichtiger Frühlingsjob für den Schneemann
Kanzlei: Rechtsanwälte InDe (Deutsch-Indische Anwaltskanzlei)

Elke Bräunling ließ durch die Rechtsanwälte InDe (Deutsch-Indische Anwaltskanzlei aus Berlin) wegen unerlaubtem Anbieten von dem literarischen Werk „Ein wichtiger Frühlingsjob für den Schneemann“ abmahnen. Gefordert wurde die Abgabe einer Unterlassungserklärung, Kostenerstattung und Schadensersatz.

Folgen Sie dem Link, um zu unseren Tipps und aktuellen Information zu gelangen. Dort finden Sie Antworten auf die häufigsten Fragen bei einer Abmahnung wegen einer Urheberrechtsverletzung.

Abmahnung literarisches Werk „Die Weihnachtswichtel vom Hellerwald” für Elke Bräunling durch die Rechtsanwälte InDe (Deutsch-Indische Anwaltskanzlei)

Abmahnung wegen Urheberrechtsverletzung aufgrund
unerlaubtem Anbieten von geschützten Textwerken (literarisches Werk)

Rechteinhaber: Elke Bräunling
Titel: Die Weihnachtswichtel vom Hellerwald
Kanzlei: Rechtsanwälte InDe (Deutsch-Indische Anwaltskanzlei)

Elke Bräunling ließ durch die Rechtsanwälte InDe (Deutsch-Indische Anwaltskanzlei aus Berlin) wegen unerlaubtem Anbieten von dem literarischen Werk „Die Weihnachtswichtel vom Hellerwald“ abmahnen. Gefordert wurde die Abgabe einer Unterlassungserklärung, Kostenerstattung und Schadensersatz.

Folgen Sie dem Link, um zu unseren Tipps und aktuellen Information zu gelangen. Dort finden Sie Antworten auf die häufigsten Fragen bei einer Abmahnung wegen einer Urheberrechtsverletzung.

Abmahnung literarisches Werk „Der Apfelbaum und die Sonne” für Elke Bräunling durch die Rechtsanwälte InDe (Deutsch-Indische Anwaltskanzlei)

Abmahnung wegen Urheberrechtsverletzung aufgrund
unerlaubtem Anbieten von geschützten Textwerken (literarisches Werk)

Rechteinhaber: Elke Bräunling 
Titel: Der Apfelbaum und die Sonne
Kanzlei: Rechtsanwälte InDe (Deutsch-Indische Anwaltskanzlei)

Elke Bräunling ließ durch die Rechtsanwälte InDe (Deutsch-Indische Anwaltskanzlei aus Berlin) wegen unerlaubtem Anbieten von dem literarischen Werk „Der Apfelbaum und die Sonne“ abmahnen. Gefordert wurde die Abgabe einer Unterlassungserklärung, Kostenerstattung und Schadensersatz.

Folgen Sie dem Link, um zu unseren Tipps und aktuellen Information zu gelangen. Dort finden Sie Antworten auf die häufigsten Fragen bei einer Abmahnung wegen einer Urheberrechtsverletzung.