Abmahnung des Benjamin Thorn wegen wegen Unterlassung der Urheberkennzeichnung nach § 13 UrhG an der geschützten Fotografie (Janine 350) durch die pixel.Law Rechtsanwälte

Abmahnung wegen Urheberrechtsverletzung an der geschützten Fotografie (Janine 350) wegen fehlender Urheberkennzeichnung nach § 13 Urhebergesetz (UrhG)
Rechtsinhaber: Benjamin Thorn
Kanzlei: pixel.Law Rechtsanwälte

Wegen Unterlassen der Urheberkennzeichnung nach § 13 UrhG an der geschützten Fotografie (Janine 350) ließ Benjamin Thorn durch die pixel.Law Rechtsanwälte abmahnen. Bei der Fotografie handelt es sich um ein Foto, welches bei Fotolia eingestellt war. Hintergrund ist der Vorwurf das urheberrechtlich geschützte Werk des Rechteinhabers ohne Urheberkennzeichnung veröffentlicht zu haben.

Gefordert wurde die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung, Beseitigung der Fotografie und Zahlung eines Betrages von beispielsweise fast 5.000,00 €, berechnet nach der MFM-Tabelle.

Folgen Sie dem Link, um zu unseren Tipps und aktuellen Information zu gelangen. Dort finden Sie Antworten auf die häufigsten Fragen bei einer Abmahnung wegen einer Urheberrechtsverletzung.