Abmahnung der Petra Heide wegen Urheberrechtsverletzung von geschützten Lichtbildwerken

Abmahnung wegen Urheberrechtsverletzung aufgrund:
unzulässige Vervielfältigung durch öffentliches Zugänglichmachen

Rechteinhaberin: Petra Heide

Petra Heide mahnte wegen illegaler öffentlicher Zugänglichmachung geschützter Lichtbildwerke über die Internetplattform eBay ab. Hintergrund der Abmahnung war die Behauptung, dass Lichtbildwerke ohne die erforderliche Zustimmung verwendet und öffentlich zugänglich gemacht worden seien.

Gefordert wurde die Abgabe einer Unterlassungs- und Verpflichtungserklärung, in der sich gegenüber Petra Heide verpflichtet werden sollte, es bei der Vermeidung der zukünftigen schuldhaften Zuwiderhandlung zu zahlenden Vertragsstrafe, die im Streitfall vom zuständigen Gericht  überprüft werden kann, zu unterlassen, Vervielfältigungen der streitgegenständlichen Lichtbilder ohne Zustimmung von Petra Heide herzustellen und/ oder öffentlich zugänglich zu machen oder dies durch Dritte vornehmen zu lassen. Ferner wurde Schadensersatz in Höhe von beispielsweise 480,00 € und Auskunftserteilung gefordert.

Folgen Sie dem Link, um zu unseren Tipps und aktuellen Information zu gelangen. Dort finden Sie Antworten auf die häufigsten Fragen bei einer Abmahnung wegen einer Urheberrechtsverletzung.