dapd Nachrichtenagentur GmbH wegen Urheberrechtsverletzung von geschützten Texten durch die KSP Dr. Seegers Dr. Frankenheim Rechtsanwaltsgesellschaft mbH

Urheberrechtsverletzung auf Ihrer Webseite
Rechtsinhaberin: dapd Nachrichtenagentur GmbH
Rechtsanwälte: Kanzlei KSP Dr. Seegers Dr. Frankenheim Rechtsanwaltsgesellschaft mbH

Die dapd Nachrichtenagentur GmbH ließ Webseitenbetreiber wegen unerlaubter Verwertung von geschützten Texten durch die KSP Dr. Seegers Dr. Frankenheim Rechtsanwaltsgesellschaft mbH anschreiben. Auf der Webseite des Abgemahnten sollen ohne Erlaubnis der dapd Nachrichten GmbH Texte verwandt worden sein, an denen die dapd Nachrichten GmbH die ausschließlichen Nutzungsrechte innehat.

Gefordert wurde eine umgehenden Löschung der Texte von der Webseite und eine nach den Vergütungsregeln des deutschen Journalisten berechnete Schadensersatzsatzahlung aus Gesichtspunkten der Lizenzanalogie.

Folgen Sie dem Link, um zu unseren Tipps und aktuellen Information zu gelangen. Dort finden Sie Antworten auf die häufigsten Fragen bei einer Abmahnung wegen einer Urheberrechtsverletzung.